Mädchen offiziell Bürgermeister

Mit viel Applaus hat der Thalheimer Stadtrat sie bestätigt: Nikita Ihle und Josy Mohr sind künftig die Vertreterinnen der Kinder im Rathaus.

Thalheim.

Es gab Blöcke für Notizen, Umhängetaschen mit dem Stadtwappen sowie ein Tablet für die beiden Schülerinnen der 4. Klasse der Thalheimer Grundschule: Nikita Ihle ist die Kinderbürgermeisterin, Josy Mohr ihre Stellvertreterin. Die beiden Mädchen wurden im Rahmen eines Demokratieprojektes jüngst in diese Posten gewählt: 107 von 157 wahlberechtigten Kindern haben mitgemacht und den beiden ihre Stimme gegeben. "Das ist eine sehr gute Wahlbeteiligung", freute sich Thalheims Bürgermeister Nico Dittmann.

Einen ersten offiziellen Termin haben die beiden Mädchen in ihrer neuen Funktion: Beim Stollenanschnitt auf dem Thalheimer Weihnachtsmarkt werden sie Dittmann begleiten. Auch wollen sie eine Aktion starten, für den Spielplatz an der Stadtbadstraße einen passenden Namen zu finden.

Bewertung des Artikels: Ø 1 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...