Malteser helfen trauernden Kindern

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Annaberg-Buchholz.

Die Betreuung in schwierigen Lebenslagen gehört seit Jahrzehnten zu den Aufgabenfeldern, denen sich die Malteser in Annaberg-Buchholz verschrieben haben. Vergleichsweise jung ist dagegen die Kindertrauergruppe, die coronabedingt einen langwierigen Start hatte. Nun ist eine neue Gruppe in Vorbereitung. Dazu soll es am 1. September. 17 Uhr, eine Informationsveranstaltung im Haus der Hoffnung in Annaberg-Buchholz geben. Dafür wird bis spätestens 26. August um verbindliche Anmeldung gebeten. (af)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.