Mehrkosten - Papiermühle hat marodes Fachwerk

Zwönitz.

Für die Sanierung der Papiermühle in Zwönitz werden Mehrkosten entstehen. Bürgermeister Wolfgang Triebert (CDU) informierte den Stadtrat, dass man das Fachwerk untersucht habe und gravierende Schäden festgestellt worden seien. "Wir rechnen mit 150.000 Euro Mehrkosten, und die Schäden hauen unseren Bauzeitplan über den Haufen", sagte er. Zurzeit suche man nach Lösungen. Auf alle Fälle werde man das Fachwerk nicht wieder verblenden, wie es vor Beginn der Sanierung der Fall war. (ike)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...