Motorrad stößt gegen Reh

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Oelsnitz.

Bei einem Wildunfall am späten Samstagnachmittag bei Oelsnitz sind zwei junge Motorradpassagiere schwer verletzt worden. Laut Polizei waren ein 16-Jähriger und seine Sozia (16) gegen 17.20 Uhr mit einem Kleinkraftrad der Marke Suzuki auf der Pflockenstraße in Richtung Zschocken unterwegs. Kurz vor der Inneren Neuwieser Straße querte plötzlich ein Reh die Fahrbahn und stieß mit der Suzuki zusammen. Der 16-Jährige verlor dadurch die Kontrolle über das Zweirad und stürzte. Er und seine Mitfahrerin erlitten schwere Verletzungen und mussten in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Kleinkraftrad entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Das Reh verstarb an der Unfallstelle. (kru)

Das könnte Sie auch interessieren