Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Jahnsbach/Hormersdorf.

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Jahnsbach und Hormersdorf ist am Sonntagnachmittag ein Biker verletzt worden. Er war auf einer Triumph in Richtung Hormersdorf unterwegs und setzte zum Überholen zweier Motorräder und eines Opels an. Dabei übersah der Biker vermutlich aufgrund der tief stehenden Sonne den abbiegenden Opel und fuhr auf diesen auf. Der Biker stürzte, seine Maschine schleuderte in einen Straßengraben. Rettungsdienst und ein Notarzt versorgten den Biker zunächst vor Ort. Anschließend wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des Opels blieb bei dem Unfall unverletzt. Wegen der Unfallaufnahme war die Straße zeitweise voll gesperrt. Zum Sachschaden konnten vor Ort noch keine Angaben gemacht werden. (mär)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.