Neubau dauert bis Mitte Dezember

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Stollberg.

Die Bauarbeiten zum Neubau der Bushaltestelle an der Hufelandstraße in Stollberg sind noch im Gang. Der Stadtverwaltung zufolge sollen sie am 17. Dezember beendet sein - vorausgesetzt, das Winterwetter spielt mit. Zwischen den Nummern 2 und 26 in der Hu- felandstraße ersetzt dann eine neue Haltestelle die beiden vorhandenen Haltepunkte, die nicht barrierefrei nutzbar sind. Außerdem wird ein Buswartehäuschen errichtet. Der Neubau ist Teil einer größeren Umgestaltung des Hufelandgebietes: Außerdem wird eine Freifläche neugestaltet und unter anderem mit Fitness- und Spielgeräten sowie Bänken, einer Sonnenliege und Fahrrad- anlehnbügeln ausgestattet. (fp)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.