Niederwürschnitzer Firma erweitert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Niederwürschnitz.

Der Gemeinderat von Niederwürschnitz hat der Erweiterung von drei Produktionshallen eines Unternehmens an der Stollberger Straße zugestimmt. Wie es auf der jüngsten Ratssitzung hieß, sollen die Hallen zur Produktion von Alu-, Holz- sowie Kunststoff-Fenstern jeweils durch Anbauten vergrößert werden. Mit 470 Quadratmetern Grundfläche im Erdgeschoss wird der Anbau an die Produktionshalle für Kunststoff-Fenster am größten ausfallen, er soll teilweise auch zweigeschossig sein. (vh)

...
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.