Online-Offensive ist gut angekommen

Annaberg-Buchholz.

Die große Reisezeit geht bald wieder los. Viele Menschen, die ihren Urlaub planen, suchen dabei im Internet nach Unterkünften. Doch gerade bei den kleinen und kleinsten Anbietern von Unterkünften im Erzgebirge besteht noch Optimierungspotenzial, was die Präsenz im Internet angeht. Ein Vorhaben des Tourismusverbandes Erzgebirge , das zu verbessern, ist gut angekommen: Rund 50 Gastgeber wollen beim Online-Buchungsservice mitmachen. (urm)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.