Opel-Fahrer wird schwer verletzt

Frontal gegen einen Baum ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag ein Autofahrer in Oelsnitz gefahren. Laut Polizei war der 67-Jährige kurz nach Mitternacht mit seinem Opel auf der Dr.-Otto-Nuschke-Straße aus Fahrtrichtung Pflockenstraße kommend in Fahrtrichtung Untere Hauptstraße unterwegs. Noch innerhalb der Ortschaft kam der Fahrer nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Der Mann wurde bei dem Aufprall schwer verletzt und muss im Krankenhaus behandelt werden. Die Polizei beziffert den Gesamtschaden auf rund 8500 Euro, das Auto musste abgeschleppt werden. (kan)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.