Organist aus Italien in Friedenskirche

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Aue.

Am morgigen Samstag, 19 Uhr, findet in der Friedenskirche Aue-Zelle ein Konzert mit dem international gefeierten Konzertorganisten Paolo Oreni aus Italien statt. Er spielt Werke von J. S. Bach, César Franck, Franz Liszt sowie eigene Improvisationen über Themenwünsche aus dem Publikum. Auf einer Leinwand im Altarraum können Besucher per Video-Livestream dem Virtuosen zusehen. Sein Instrument ist die 1914 erbaute Orgel der Firma Jehmlich, die der Vogtländische Orgelbau Thomas Wolf restaurierte. Zur Deckung der Kosten des Konzerts wird am Ausgang um eine Spende gebeten. (ike)

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.