Polizei stoppt betrunkenen Fahrer

Burkhardtsdorf.

Knapp 1,7 Promille hat der Atemalkoholtest angezeigt, den Polizeibeamte am Sonntagabend bei einem Autofahrer in Burkhardtsdorf anordneten. Die Beamten hatten den 37-Jährigen am Steuer eines Mercedes gegen 22.30 Uhr auf der Bundesstraße 180 kontrolliert. Für den Mann folgten eine Blutentnahme, die Sicherstellung seines Führerscheines sowie eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr, heißt es von der Polizei. (kan)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...