Pro-Beam gründet Service-Gesellschaft

Eine Niederlassung wird am erzgebirgischen Standort eingerichtet

Stollberg/Gilching.

Die Pro-Beam-Gruppe, die zurzeit in Stollberg einen neuen Standort baut, konzentriert den Kundenservice in einer eigenen Gesellschaft. Diese wird unter dem Titel Pro-Beam Service firmieren. Damit soll ein individueller und an den Bedürfnissen der Kunden ausgerichteter Service gewährleistet werden. Das teilte jetzt das Unternehmen mit. Sitz der neuen Gesellschaft ist Gilching. Darüber hinaus wird es eine Niederlassung am hiesigen Standort geben. Pro-Beam Service solle auch dabei helfen, Kunden für neue Anlagen zu begeistern, tat Geschäftsführer Benno Birke kürzlich kund.

Neben der Ausgründung wurde laut einer Sprecherin auch das Produktportfolio erweitert, um die Lebensdauer von Anlagen deutlich zu erhöhen und gleichzeitig die Betriebssicherheit zu verbessern. Über einen neuen Service soll künftig die Fehlersuche und -behebung an den Anlagen per Datenbrille oder Smartphone durchgeführt werden. (bjost)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.