Rat beschließt Info-Veranstaltung

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Auerbach.

Am 17. September soll es für die Auerbacher wieder eine Einwohnerversammlung geben. Das hat der Gemeinderat einstimmig beschlossen. Eingereicht hatten den Beschlussvorschlag sämtliche Fraktionen gemeinsam. Als Themen wurden die finanzielle Situation der Gemeinde, die Abwicklung der Wohnungsgesellschaft Auerbach (WGA) und Informationen zum Immobilienverkauf, die Baustelle zur Bachverrohrung sowie die Vorbereitung der 575-Jahr-Feier im Sommer nächsten Jahres vorgeschlagen. Bürgermeister Horst Kretzschmann wurde beauftragt, die notwendigen Vorbereitungen für die Veranstaltung zu treffen. Als möglicher Ersatztermin einigten sich die Räte auf den 24. September. (vh)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.