Rico Anton behält Amt in der Fraktion

Oelsnitz/Dresden.

Der hiesige Landtagsabgeordnete Rico Anton ist erneut zum Innenpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion gewählt worden. Der Oelsnitzer wurde zudem zum Vorsitzenden des Arbeitskreise "Inneres und Sport" gewählt. Der 42-jährige Diplom-Verwaltungswirt hatte diese Funktionen bereits in der vorherigen Legislaturperiode seit 2018 inne. Als Arbeitskreisvorsitzender gehört Anton auch dem Fraktionsvorstand an. Der Arbeitskreis "Inneres und Sport" beschäftigt sich mit allen Fragen und der dazu notwendigen Gesetzgebung im gesamten Spektrum der Inneren Sicherheit (etwa Polizei, Verfassungsschutz, Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz). Zum Verantwortungsbereich gehören außerdem die Themen Kommunalrecht, Digitalisierung und Datenschutz sowie alle Facetten des Breiten- und Spitzensports. (bjost)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...