Rotwild: Professor gibt Warnschuss ab

Ein Experte hat im Streit zwischen Sachsenforst und Hegegemeinschaft um die Bejagung erste Ergebnisse einer Studie präsentiert - und fordert Änderungen. Ansonsten drohe ein Schreckensszenario.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...