Schloßteich - Pavillon-Sanierung soll weitergehen

Chemnitz.

Die Stadt Chemnitz will die Sanierung des Pavillons auf der Schloßteichinsel fortsetzen. Das geht aus der Antwort von Bürgermeister Michael Stötzer auf eine Anfrage der Stadträtin Susanne Schaper (Linke) hervor. Die Arbeiten waren eingestellt worden, weil sich keine Firma an der Ausschreibung der Hauptleistungen beteiligt hatte. Die Ausschreibung soll nun erneuert werden. Ergebe sich aus den Angeboten, dass der Bau teurer werde, übernehme das Grün- flächenamt die Mehrkosten - zu Lasten anderer Vorhaben, so Stötzer. (fp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...