Schmiererei auf Gasverteilstation

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Thalheim.

Nachdem die Polizei über großflächige Schmierereien an einer Gasverteilstation in Thalheim informiert worden ist, hat sie Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen. Laut der Mitteilung ist ein Objekt an der Stadtbadstraße von Unbekannten offenbar im Zeitraum der vergangenen zwei Wochen besprüht worden. An zwei Seiten der Station wurden an die 4,50 mal 2,50 Meter großen Wände mit blauer, grüner, roter und schwarzer Farbe verschiedene Schriftzüge und Buchstabenkombinationen aufgebracht. Die Kosten für die Beseitigung werden auf rund 2000 Euro geschätzt. (fp)

Hinweise zum Geschehen und den mutmaßlichen Tätern nimmt die Polizei unter der Nummer 037296 900 entgegen.

...
Neu auf freiepresse.de
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.