Schwibbogenbauer können beginnen

Stollberg.

Weihnachten ist noch weit hin, doch der Aufruf an Hobby-Bastler, Schulen und Vereine ist klar: Die nächste Schwibbogen-Ausstellung findet vom 1. bis 13. Dezember statt und bereits jetzt erinnert die Stadt daran. Gesucht werden kreative Schwibbogen-Ideen, die dann wieder in der St.-Jakobi-Kirche Stollberg ausgestellt werden. Die Schwibbögen müssen bis spätestens zum 22. November fertig sein, dann endet die Abgabefrist. (kan)

7920


www.schwibbogenkoenig.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...