Spanne im Altkreis reicht von Villa bis Haltepunkt

Der Denkmaltag ist "Geschichte zum Anfassen". Auch in der engeren Region ist das möglich.

Außer beim Hormersdorfer Heimatmuseum stehen im Altkreis viele weitere Türen offen, um an vergangene Zeiten zu erinnern.

Zwönitz: So wird im gleichen Zwönitzer Ortsteil auch in die Dorfkirche von 1708 eingeladen, in der unter anderem eine Kanzeluhr, eine Zunfttruhe, Bibeln aus verschiedenen Jahrhunderten und zahlreiche Gemälde an den Emporen bewundert werden können. Auch die Glocken sind zu besichtigen. Geöffnet ist 11 bis 18 Uhr. Von 11.30 bis 16 Uhr kann auch die Zwönitzer Trinitatiskirche besichtigt werden, 12 und 14 Uhr bietet Pfarrer Michael Tetzner Führungen an. Thalheim: Die Neukirchner Villa in der Robert-Koch-Straße 5 steht Besuchern von 13 bis 18 Uhr offen, Katja und Ronny Kircheis bieten 13 und 17 Uhr Führungen durch die dreigeschossige Villa mit ihrem repräsentativen Entrée und großzügigen Vestibül im Originalzustand an.

Burkhardtsdorf: In der Dampfmaschinenhalle am Topfmarkt kann von 11 bis 17 Uhr ein Blick auf historische Technik geworfen werden: eine Dampfmaschine inklusive seiner Peripherie wie Transmission, Generator oder Schaltschränke. Führungen werden nach Bedarf angeboten. Die Dampfmaschine ist in Betrieb. Lugau: Hier wird der Denkmaltag zum Anlass genommen, um von 14 bis 17 Uhr in der Facius-Villa letztmals die Ausstellung "Historische Gaststätten in Lugau" zu zeigen. Im Ortsteil Ursprung lädt der Verein Haltestelle zu Ursprung zudem von 10 bis 17 Uhr ein, den früheren Haltepunkt zu besichtigen und sich über dessen Geschichte sowie die Eisenbahnstrecke Lugau-Wüstenbrand zu informieren.

Weitere Informationen zum Tag des offenen Denkmals auch in der heutigen Beilage "Wohin" sowie im Internet.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...