Spendenaktion - Hortkinder sammeln fürs Tierheim

Stollberg.

Die Hortkinder der International Primary School (IPS) Stollberg haben in dieser Woche nicht nur einen Ausflug ins Tierheim "Waldfrieden" unternommen, sondern den Mitarbeitern auch einen Berg Spenden mitgebracht. Jede Menge Futter für Hunde, Katzen, Nagetiere und Vögel waren zuvor gesammelt worden, dazu kamen Spielzeug und Decken sowie 150 Euro an Geldspenden, heißt es seitens der IPS. Zweimal habe ein Auto voll beladen fahren müssen, um alles zum Tierheim zu bringen. (vh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...