Stadt vergibt weitere Aufträge

Stollberg.

Für den Ausbau des Areals Stalburc/Hoheneck werden weitere Aufträge vergeben. Dafür haben sich die Stollberger Stadträte zuletzt ausgesprochen. Mehr als eine Million Euro fließen demnach in die Bühnenmaschinerie, die Beleuchtungstechnik und in die Audio- und Videotechnik. Etwa 550.000 Euro kosten Putzarbeiten, die laut Beschluss der Räte von einem Stollberger Unternehmen erledigt werden. Im Westflügel des ehemaligen Frauengefängnisses soll nach dem Umbau das Theater- pädagogische Zentrum einziehen. Auch die Gedenkstätte wird dort entstehen. Im Südflügel des Dachgeschosses sind Ausstellungsräume geplant. (pc/joe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.