Städtewettbewerb - 3400 Euro für den Vereinssport

Lugau.

Lugau holt sich unter 25Kommunen den 4. Platz beim Städtewettbewerb der Energieversorger EnviaM und Mitgas, der am Mittwoch zu Ende gegangen ist. 184 Teilnehmer waren beim Straßenfest im Juni insgesamt 304,15 Kilometer geradelt. Zusätzlich fuhr Bürgermeister Thomas Weikert 400Euro mit dem E-Bike ein. Die komplette Summe über 3400 Euro kommt dem Lugauer Turnverein zugute. Der nutzt das Geld für die "Schule-Sport-Freizeit"-Vereinspräsentation, um Kinder und Jugendliche für den Vereinssport zu begeistern. Beim Städtewettbewerb hat Mügeln mit 326,30 Kilometern gewonnen, gefolgt von Hainichen (324,16 km) und Neuhausen/Spree (311,33km). (vh) www.städtewettbewerb.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...