Stausee verlängert Öffnungszeiten

Bis 19. August hat die Freizeitstätte täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet

Wegen der guten Wetterprognosen für die kommenden Tage verlängert der Stausee Rabenstein seine Öffnungszeiten. Bis einschließlich Sonntag, 19. August, hat die Freizeitstätte täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet, informiert Theresa Oertel vom Betreiber Eissport- und Freizeit-Gesellschaft.

Ursprünglich sollte ab kommendem Montag eine verkürzte Öffnungszeit bis 19 Uhr gelten. "Wir behalten uns aber witterungsbedingte Änderungen vor", so Oertel. Ab 20. August werde der Stausee aller Voraussicht nach eine Stunde eher schließen, also dann 19 Uhr. Die vier städtischen Freibäder in Gablenz, Bernsdorf, Einsiedel und Wittgensdorf empfangen ab Montag nur noch in der Zeit von 11 bis 18 Uhr Besucher. Bei schönem Wetter ist eine Verlängerung bis 19 Uhr vorgesehen. (lumm)

0Kommentare Kommentar schreiben