Telefonleitung blockiert B 95

Schönfeld.

Behinderungen hat es am Dienstag auf der B 95 in Schönfeld gegeben. Laut Polizei kam es gegen 8.30 Uhr zu einem Auffahrunfall zwischen einem Mercedes-Kleintransporter und einem Skoda auf der Höhe des Lutherweges. Im weiteren Verlauf stieß eines der Fahrzeuge gegen einen Telefonmast, wodurch die Leitung quer über die Straße hing. Außerdem wurden eine Werbetafel sowie eine Laterne beschädigt. Der Sachschaden beträgt rund 10.000 Euro. Die B 95 blieb für zwei Stunden gesperrt. Verletzte gab es bei dem Unfall nicht. (aed/urm)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.