Tintenfass wird zum digitalen Haus

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Im Rahmen des sogenannten Digitalpaktes erhält die Grundschule Jahnsdorf interaktive Tafeln. Das Vorhaben ist nun beendet.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen und hören
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    1
    vomdorf
    01.02.2021

    Klasse.... die Kinder werden den ganzen Tag bestrahlt und schauen in das bläuliche Licht.

    Schul- und Kinderpsychologen sind der Meinung, dass Kinder im Grundschulalter nichts an Rechnern/ Tablets/ Handys zu suchen haben, weil die empfindlichen Kindergehirne mit der schnellen bunten Welt nicht zurechtkommen.
    Die Folge sind Aufmerksamkeitsstörungen und Verhaltensauffälligkeiten.

    Ich frage mich immer, wem nützt es, die Kinder kaputt zu spielen?
    Warum hört man nicht auf Leute, die sich mit Kindern auskennen?