Turm wieder regulär geöffnet

Drei Monate lang hatte das Wachtturmmuseum in Geyer nur für angemeldete größere Gruppen geöffnet - für den regulären Besucherbetrieb blieb es geschlossen. Grund hierfür war einerseits die Sanierung von Sanitäreinrichtungen, anderseits ein Krankheitsfall. Daher war eine Umstrukturierung notwendig. Nun ist das Museum wieder zu den üblichen Zeiten offen: Dienstag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr sowie samstags 10 bis 16 Uhr. Das nutzen bereits Frank (l.) und Ute Zettel aus Schönheide mit Enkel Philip. Lutz Röckert erklärte ihnen Wissenswertes zum Vorraum der Türmerfamilie.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...