Unfall - Junge verunglückt mit Fahrrad schwer

Ein 13-Jähriger ist in Zwönitz mit seinem Fahrrad schwer gestürzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, war der Junge am Montag gegen 14.10 Uhr auf der Niederzwönitzer Straße unterwegs, als er plötzlich nach rechts abkam. Er stieß gegen ein Verkehrszeichen und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Angaben zum Sachschaden machte die Polizei nicht. (kan)

0Kommentare Kommentar schreiben