Verband plant Druckleitung

Burkhardtsdorf.

Der Zweckverband Wasserwerke Westerzgebirge (ZWW) plant in Burkhardtsdorf ab März eine Baustelle in Richtung Kemtau. Das teilte jetzt Geschäftsführer Frank Kippig mit. Dabei geht es um eine Druckleitung in der Zwönitztalstraße. Sie wird von der dortigen Kläranlage bis zum Ortseingang errichtet. Der ZWW plant mit reinen Baukosten in Höhe von 251.000Euro. Laut Kippig sollen die Arbeiten bis Ende August abgeschlossen sein. (bjost)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...