Vereine sollen Zuschuss bekommen

Auerbach.

Der Gemeinderat von Auerbach wird sich am heutigen Dienstagabend unter anderem mit der Besetzung des Aufsichtsrats der Wohnungsgesellschaft Auerbach (WGA) beschäftigen. Auch der Verkauf von WGA-Wohnobjekten steht erneut auf der Tagesordnung der Räte - Mühlweg 7 und Burkhardtsdorfer Weg 14. Nach einer Vorberatung im Verwaltungsausschuss ist auch ein Beschluss zu Zuwendungen für ortsansässige Vereine geplant - zu verteilen sind insgesamt 1180 Euro, die der Gemeinde zweckgebunden fürs Ehrenamt zugegangen sind. (vh)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...