Verkehrsunfall - Radfahrer wird von Auto erfasst

Zwönitz.

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag in Zwönitz ereignet. Wie die Polizei gestern mitteilte, ist ein 52-jähriger Radfahrer von einem Auto erfasst worden. Er zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Den Angaben zufolge ereignete sich der Unfall am Montag gegen 15.45 Uhr auf der Matthes-Enderlein-Straße. Eine 55-jährige Autofahrerin war demnach von einem Grundstück auf die Straße gefahren und dabei mit dem Radfahrer zusammengestoßen. Zum Sachschaden lagen der Polizei gestern noch keine Angaben vor. (kan)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...