Vermisste 14-Jährige wieder da

Ende September verließ sie ihre Wohnung in Jahnsdorf, seitdem ist sie verschwunden. Womöglich hält sie sich in Chemnitz auf.

Die 14-jährige aus Jahnsdorf, die seit Ende September vermisst worden war, ist wieder da. Wie die Polizei mitteilt, wurde sie in der Nacht zum Dienstag vom Stadtordnungsdienst in Chemnitz aufgegriffen und ihren Eltern übergeben. Die Öffentlichkeitsfahndung ist damit beendet. (lasc) 

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.