Viele Ältere warten auf Hausarzttermin

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Burkhardtsdorf.

Die Gemeinde Burkhardtsdorf hat alle über 80-Jährigen im Ort hinsichtlich der Impfsituation angeschrieben. Von den 824 Adressaten haben sich laut Bürgermeister Jörg Spiller 229 gemeldet - von ihnen ist etwa die Hälfte geimpft oder hat einen Termin. Das Ergebnis sei nicht überraschend, so Spiller, da die meisten älteren Menschen vor allem auf einen Impftermin beim Hausarzt warten. (joe)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.