Vor Stadthalle wird ein Baum gepflanzt

Oelsnitz.

Eine Scharlach-Eiche wird am morgigen Reformationstag auf der Grünfläche vor der Stadthalle Oelsnitz gepflanzt. Die Aktion der der evangelischen Kirchgemeinde beginnt um 15 Uhr, auch der Kirchenbezirk und die Stadt sind beteiligt. Die Pflanzung ist Teil einer Initiative aus Wittenberg, bei der insgesamt 500 Bäume in Kirchgemeinden weltweit gepflanzt werden. Im Anschluss gibt es Kaffeetrinken und Musik des Posaunenchores. Um 17 Uhr beginnt in der Christuskirche ein Konzert mit dem Trompeter Alexander Lenk aus Erla-Crandorf und dem Schneeberger Organisten Friedrich Pilz. (czd)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...