Weltenbummlerin aus Jahnsdorf ist wieder in der Heimat

Im April 2010 hat sich Silke Möckel per Rad auf den Weg nach Feuerland gemacht. Länger als gedacht blieb sie auf dem südamerikanischen Kontinent - war nur ab und zu urlaubsweise daheim. Jetzt aber hat sie hier einen Job gefunden. Ob sie für immer bleiben wird, ist allerdings noch völlig offen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...