Altrektor spricht über Blei und Zink

Freiberg.

Der Blei- und Zink-Bergbau in Freiberg zwischen 1948 und 1969 ist das Thema, worüber Professor Dr. Horst Gerhardt am Mittwoch, 19 Uhr im Stadt- und Bergbaumuseum spricht. Er war 1988 bis 1991 Rektor der TU Bergakademie Freiberg. Der Vortrag ist Teil des Begleitprogramms der Sonderschau "Mythos Atom". Eintritt: 2 Euro. (cor)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...