Amtsberg berät über Bebauungsplan

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Amtsberg.

Bis zu zehn Eigenheime könnten im Amtsberger Ortsteil Dittersdorf neu entstehen. Voraussetzungen dafür will der Gemeinderat am heutigen Montag schaffen. Bei seiner Sitzung, die 19.30 Uhr in der Sport- und Freizeithalle im Ortsteil Weißbach beginnt, ist der Bebauungsplan "Weißbacher Straße - Erzgebirgsblick" laut Sylvio Krause das wichtigste Thema. "Es geht um die Festlegung von Vorgaben wie Baugrenzen oder die Gestaltung und Größe der Häuser", erklärt der Bürgermeister. Sollte die Aufstellung des Bebauungsplans beschlossen werden, wird dieser öffentlich ausgelegt und den Trägern öffentlicher Belange zugesandt. "Im Ausschuss wurde alles bereits vorberaten", sagt Krause, der in der Sitzung auch über den aktuellen Stand zum Antrag einer Freiberger Firma informieren will, die in Weißbach einen Windpark plant. (anr)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.