Amtsberger Etat soll beschlossen werden

Amtsberg.

Der Beschluss des Amtsberger Finanzhaushalts 2021 steht zur Gemeinderatssitzung am Montagabend auf dem Programm. Sylvio Krause rechnet bei der abschließenden Beratung zur Satzung und zum Haushaltsplan nicht mit längeren Diskussionen. "Im Vorfeld wurde bereits alles besprochen", so der Bürgermeister. Abgestimmt wird außerdem über einen möglichen Beitritt der Kommune zum Förderverein "FreundInnen der europäischen Kulturregion Chemnitz 2025" sowie über eine neue Satzung für die Feuerwehr. Sie betrifft die Regelung des Kostensatzes sowie der Gebührenerhebung für Leistungen der Kameraden. Die letzte Anpassung der Satzung ist laut Krause schon lange her. "Jetzt liegen uns neue Kalkulationen als Grundlage vor", erklärt er. (anr)

Die Amtsberger Ratssitzung findet am Montag in der Sport- und Freizeithalle im Ortsteil Weißbach statt. Beginn der Tagung ist 19.30 Uhr.

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.