Auf Autofahrer kommen Umwege zu

Zwischen Marienberg und Wolfsberg wird auf B 171 Bitumen eingebracht

Marienberg/Wolfsberg.

Im Zuge der Fahrbahnerneuerung der B 171 zwischen der Postkreuzung in Marienberg und Wolfsberg wird am 27. und 28. Mai jeweils zwischen 13 und 17 Uhr Bitumen eingebaut. Damit es in diesem Zeitraum im angrenzenden Bereich nicht zu größeren Verkehrsstaus und Wartezeiten kommt, wird die Zufahrt auf der B 171 aus Richtung Wolkenstein bereits ab der der Auffahrt zur "Drei-Brüder-Höhe" nach Marienberg gesperrt.

Laut Stadtverwaltung wird der Verkehr über die Straße am Flugplatz zur S 221 in Richtung Marienberg umgeleitet. Außerdem wird an beiden Tagen die Einbahnstraßenregelung in der Lindenstraße aufgehoben. Nach der Fertigstellung tritt im Siedlerweg wieder die ursprüngliche Einbahnstraßenregelung in Kraft. (bz)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.