Bauarbeiten - Große Kirchgasse am Markt gesperrt

Annaberg-Buchholz.

Die Große Kirchgasse wird an der Einmündung zum Annaberger Markt von Donnerstag an bis zum 22. Mai voll gesperrt. Grund dafür sind Arbeiten am Leitungsnetz, die in Zusammenhang mit dem grundhaften Ausbau der Buchholzer Straße stehen. Die Annaberger Innenstadt sowie die Tiefgarage Markt bleibt unter anderem über Große Kirchgasse, Oberer Kirchplatz und Kleine Kirchgasse, sowie über die Wolkensteiner Straße sowie aus Richtung B 101 über Steinweg und Münzgasse erreichbar. Für die Bushaltestelle Sparkasse/Annenkirche wird an der Großen Kirchgasse am Bildungszentrum "Adam Ries" eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. (urm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...