Besitzer streitet mit Denkmalschutz: An Zschopauer Rasmussen-Villa droht Baustopp

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der Eigentümer des Kulturdenkmals hat ganz eigene Vorstellungen von der Restaurierung der berühmten Fabrikantenvilla. Nun sitzt ihm der Denkmalschutz im Nacken.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

11 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 5
    1
    Maikproton
    17.05.2021

    Da wiehert der Amtsschimmel wieder...Hätten doch die Villa erhalten können,wenn sie so wertvoll ist....Aber wie überall lassen sie es auch nur verfallen..600000€für den Erzgebirgskreis im Jahr..Wow...Aber 12Mrd für n Kamfeinsatz ohne Sinn und Ergebnis in Afghanistan...