Besucher fasziniert von Geschichten rund um Engelchen

Kathrinchen Zimtstern besteht wieder Abenteuer, und bei der Lesung in Olbernhau lassen sich auch die jungen Gäste begeistern.

Olbernhau.

Autor Bastian Backstein alias Sebastian Ziegler hat am Sonntagnachmittag im Olbernhauer Theater Variabel, wenige Wochen vor Beginn der Adventszeit, sein drittes Buch über die Abenteuer des Flachshaarengelchens Kathrinchen Zimtstern und ihre Freunde vorgestellt. Der gebürtige Freiberger las vor rund 20 Gästen aus seinem Buch "Kathrinchen Zimtstern und die wundersame Weihnachtspost" und hat sie dabei mit Ausschnitten aus den insgesamt 24 Kapiteln gut unterhalten. "Am Samstag waren wir bereits in Dresden, im Friedrichstatt-Palast, in dem wir das Buch in einer ähnlich heimeligen Atmosphäre wie in Olbernhau vorgestellt haben", so Bastian Backstein. "Viele der Gäste, sowohl in Dresden als auch in Olbernhau, kennen die beiden vorherigen Bücher schon und sind regelrechte Fans von Kathrinchen geworden", freut sich Kerstin Flade-Drechsel, in deren Unternehmen seit 2012 das "echte" Kathrinchen Zimtstern entsteht.

Zu den Besuchern der Buchvorstellung in Olbernhau zählte Isabella Fischer mit ihren Kindern Yvette und Ben aus Coswig. "Da ich aus Olbernhau stamme, sind die Geschichten um Kathrinchen für mich ein Stück Heimat. Die Geschichten um das kleine Engelchen sind so rührend und passen nicht nur zur Advents- und Weihnachtszeit. Stimmig illustriert und in wertiger Aufmachung ist das Buch bestens als Geschenk geeignet oder um sich selbst mal etwas Besonderes zu gönnen. Die Lesung hat mir sehr viel Spaß gemacht und die Neugier geweckt", so Isabella Fischer, die sich ein Buch kaufte und vom Autor signieren ließ. Ebenso begeistert war Yvette Fischer: "Kathrinchen ist natürlich meine Lieblingsfigur. Sie gefällt mir, weil sie lustig und süß, aber auch sehr mutig ist. In der Schule habe ich schon mal ein Buch über sie vorgestellt. Das Rezept für Zimtsterne, das auf der Umschlagseite zu finden ist, wollen wir zuhause mal ausprobieren." Auch Gunnar Rug vom Theater Variabel befand sich unter den Gästen. "Passend zur Vorstellung des neuen Buches haben wir Kathrinchen Zimtstern zum Thema unserer Theaterferien gemacht, weil sich die Geschichte gut mit vielen Kindern inszenieren lässt. In dieser Woche studieren wir das Stück auf Basis des ersten Buches ein. Aufgeführt wird es dann am Sonntag", sagte er.

Das Buch "Kathrinchen Zimtstern und die wundersame Weihnachtspost" von Bastian Backstein kostet 19,95 Euro. ISBN: 978-3-89876-981-5. Es ist über die "Freie Presse"-Shops erhältlich.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...