Blaulicht - Von Unfallstelle geflüchtet

Gornau.

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag in Gornau nach einem Unfall Fahrerflucht begangen. Wie die Polizei gestern informierte, wurde gegen 16.15 Uhr an der Anton-Günther-Straße 13a die Grundstücksumfriedung durch ein vermutlich weinrotes Fahrzeug beim Rückwärtsfahren beschädigt. Vom amtlichen Kennzeichen wurden die Anfangsbuchstaben MEK erkannt. Den Sachschaden beziffern die Beamten auf 200 Euro. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Angaben zum Fahrzeug und zum Unfallverursacher machen können. Hinweise nehmen die Beamten vom Revier in Marienberg entgegen. (rickh)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...