Dänische DKW-Fans fahren auf Zschopauer Rasmussen-Büste ab

Im Schloss Wildeck steht das Original aus Bronze. An der Kappler Drehe in Chemnitz eine Kopie aus Gips. Nun wird auch noch ein Nachguss eingeweiht - in der Geburtsstadt des DKW-Gründers auf der Insel Lolland.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...