DKW-Ausstellung bis 2021 verlängert

Chemnitz.

Noch bis Mitte Februar ist im Fahrzeugmuseum in Chemnitz die Sonderausstellung "Fix voran mit Frontantrieb - 90 Jahre DKW-Rennwagen" zu sehen. Laut Museumsleiter Dirk Schmerschneider habe man sich wegen der großen Besucherresonanz und der coronabedingten eingeschränkten Besichtigungsmöglichkeiten in den vergangenen Monaten dafür entschieden, die Ausstellung zu verlängern. Die Schau zeigt auf, wie der Automobil- und Motorradhersteller DKW den Motorsport nicht nur als Testfeld für neue Technologien nutzte, sondern ihn auch als Marketingstrategie einsetzte. (gp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.