Drebacher Rathaus vereinbart Termine

Drebach.

Das Drebacher Rathaus kann nur noch für unaufschiebbare Angelegenheiten und nach persönlicher Terminvereinbarung aufgesucht werden. Das hat die Verwaltung am Mittwochnachmittag mitgeteilt. Alle anderen Anfragen werden telefonisch sowie per E-Mail bearbeitet, so Bürgermeister Jens Haustein (Mandat CDU): "Wir klären dann, wie wir vorgehen." Den Zahlungsverkehr bittet die Verwaltung bis auf Weiteres bargeldlos abzuwickeln, eine Annahme von Bargeld sei nicht möglich. (mb)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.