Einsatz - Feuerwehren löschen Brand an Böschung

Zschopau.

Zu einem Böschungsbrand sind gestern gegen 13.45 Uhr Kameraden der freiwilligen Feuerwehren Zschopau und Krumhermersdorf gerufen worden. Auf der Scharfensteiner Straße war nahe der Wilischthalbrücke in Höhe der Ampelanlage eine etwa 100 Quadratmeter große Ödlandfläche in Flammen aufgegangen. "Gut, dass wir zeitig da waren, sonst hätte auch der Wald oberhalb der Böschung brennen können", sagte der stellvertretende Zschopauer Wehrleiter Jens Schmidt. Die Löscharbeiten, einschließlich Nachsorge mit einer Wärmebildkamera, nahmen etwa eine Stunde in Anspruch. Möglicherweise hat eine weggeworfene Kippe den Brand ausgelöst, vermutet Schmidt. (mik)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...