Fahrbahn wird erneuert

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Reitzenhain.

Im Einmündungsbereich der Staatsstraße 216/Hübner- straße in die Bundesstraße 174/Ernst-Thälmann-Straße in Rei-tzenhain wird vom 15. bis 27. August die Fahrbahn erneuert. Dabei werden laut Landesamt für Straßenbau und Verkehr Fahrbahnschäden mittels einer Erneuerung der Asphaltdeck- und Asphaltbinderschicht beseitigt und die Randbereiche angepasst. Die Bauarbeiten erfolgen unter Vollsperrung der S 216. Der Verkehr wird ab der Heinzebank über Pockau, Olbernhau und Rübenau nach Reitzenhain geführt (Gegenrichtung analog). Die B 174 ist unter wechselseitiger Führung des Verkehrs weiterhin befahrbar, eine Ampelanlage regelt den Verkehr. Die Kosten für die Bauarbeiten betragen rund 30.000 Euro. (bz)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.