Fahrzeug prallt gegen Betonwand

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Olbernhau.

Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat an der Olbernhauer Finkenaue eine Stützwand beschädigt. Der Fahrzeugführer war am Freitag gegen 8.50 Uhr auf der Straße aus Richtung Steinbruchweg unterwegs, als das Auto in Höhe der Grundstücksnummer 3 nach links von der Fahrbahn abkam und gegen eine rund 50 Zentimeter hohe Betonwand prallte. Anschließend entfernte er sich pflichtwidrig von der Unfallstelle. Der Schaden, der der Stadtverwaltung Olbernhau entstand, könne noch nicht beziffert werden, heißt es in einer Mitteilung der Polizei. Zeugenaussagen nimmt das Revier in Marienberg entgegen. (mb)Revier Marienberg: 03735 6060

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.