Festspiel - Straßen in Marienberg gesperrt

Marienberg.

Das Festspiel der Stadt Marienberg findet am Sonnabend auf dem Marktplatz statt. Höhepunkt der Veranstaltung soll die Darstellung von Begebenheiten aus der Geschichte der Bergstadt werden. 16 Uhr beginnt zunächst ein historisches Markttreiben mit viel Musik. 19.30 Uhr sind dann die Marienberger Geschichten zu sehen. Laut Stadtsprecherin Gisela Clausnitzer kommt es in der Innenstadt, insbesondere in Marktnähe, in der Zeit von 18 bis 22 Uhr zu Sperrungen. Der Durchgangsverkehr wird großräumig umgeleitet, Umleitungen sind ausgeschildert. Die Bus- haltestellen vom Markt sind in diesem Zeitraum in die Töpferstraße verlegt. (bz)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...