Fünf Neuinfektionen im Landkreis

Erzgebirge.

In den vergangenen 24 Stunden hat sich die Gesamtzahl der im Erzgebirgskreis positiv auf das Coronavirus getesteten Personen um fünf auf insgesamt 55 erhöht. Dabei handelt es sich um zwei weibliche Personen aus Zwönitz und Jahnsdorf, eine männliche Person aus Hohndorf sowie zwei Männer aus Schwarzenberg, teilt das Landratsamt mit. Das Gesundheitsamt ermittelt mögliche Kontaktpersonen. Diese werden ebenfalls vorsorglich in häusliche Isolation versetzt. (tw)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 

Coronavirus: Unser Angebot zur Lage in Sachsen, Deutschland und der Welt

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.